Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB)

Allgemeine Geschäftsbedingungen der Firma Mapify

Abschnitt – 1 Geltung gegenüber Unternehmern und Begriffsdefinitionen

(1) Die nachfolgenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen gelten für alle Lieferungen zwischen uns und einem Verbraucher in ihrer zum Zeitpunkt der Bestellung gültigen Fassung.

Verbraucher ist jede natürliche Person, die ein Rechtsgeschäft zu Zwecken abschließt, die überwiegend weder ihrer gewerblichen noch ihrer selbständigen beruflichen Tätigkeit zugerechnet werden können (Abschnitt – 13 BGB).

Abschnitt – 2 Zustandekommen eines Vertrages, Speicherung des Vertragstextes

(1) Die folgenden Regelungen über den Vertragsabschluss gelten für Bestellungen über unseren Internetshop https://www.mapify.cc.

(2) Im Falle des Vertragsschlusses kommt der Vertrag mit

Mapify
Alistair Bruce
Voltastraße 72
D-60486 Frankfurt am Main

zustande.

(3) Die Präsentation der Waren in unserem Internetshop stellen kein rechtlich bindendes Vertragsangebot unsererseits dar, sondern sind nur eine unverbindliche Aufforderung an den Verbraucher, Waren zu bestellen. Mit der Bestellung der gewünschten Ware gibt der Verbraucher ein für ihn verbindliches Angebot auf Abschluss eines Kaufvertrages ab.
(4) Bei Eingang einer Bestellung in unserem Internetshop gelten folgende Regelungen: Der Verbraucher gibt ein bindendes Vertragsangebot ab, indem er die in unserem Internetshop vorgesehene Bestellprozedur erfolgreich durchläuft.

Die Bestellung erfolgt in folgenden Schritten:

1) Auswahl der gewünschten Ware
2) Bestätigen durch Anklicken der Buttons „Bestellen“
3) Prüfung der Angaben im Warenkorb
4) Eingabe der Adresse
5) Nochmalige Prüfung bzw. Berichtigung der jeweiligen eingegebenen Daten.
6) Verbindliche Absendung der Bestellung durch Anklicken des Buttons „Zahlungspflichtig bestellen“.
8) Bestätigung der Druckvorschau in der E-Mail

Der Verbraucher kann vor dem verbindlichen Absenden der Bestellung durch Betätigen der in dem von ihm verwendeten Internet-Browser enthaltenen „Zurück“-Taste nach Kontrolle seiner Angaben wieder zu der Internetseite gelangen, auf der die Angaben des Kunden erfasst werden und Eingabefehler berichtigen bzw. durch Schließen des Internetbrowsers den Bestellvorgang abbrechen. Wir bestätigen den Eingang der Bestellung unmittelbar durch eine automatisch generierte E-Mail („Auftragsbestätigung“). Mit dieser nehmen wir Ihr Angebot an.

(5) Speicherung des Vertragstextes bei Bestellungen über unseren Internetshop: Wir speichern den Vertragstext und senden Ihnen die Bestelldaten und unsere AGB per E-Mail zu. Die AGB können Sie jederzeit auch unter http://mapify.cc/terms-of-service einsehen.

 

Abschnitt – 3 Preise, Versandkosten, Zahlung, Fälligkeit

(1) Bei den angegebenen Preisen können möglicherweise Versandkosten anfallen.

(2) Der Verbraucher hat die Möglichkeit der Zahlung per PayPal, Kreditkarte (Visa, Mastercard, American Express). Auf Anfrage bieten wir auch Überweisungen an.

 

Abschnitt – 4 Lieferung

(1) Bei unseren Produkten handelt es sich um Sonderanfertigungen, die vor Versand produziert werden müssen. Unsere angegeben Versandtage sind Richtwerte in Werktagen.

(2) Die Gefahr des zufälligen Untergangs und der zufälligen Verschlechterung der verkauften Sache geht auch beim Versendungskauf erst mit der Übergabe der Sache an den Käufer auf diesen über.

 

Abschnitt – 5 Versand, Rückgaberecht und Widerrufsrecht

(1) Sobald Sie auf die Schaltfläche „Bestätigen“ in der E-Mail „Bestätige deinen Druck“ geklickt haben, ist es nicht mehr möglich, Ihre Bestellung zu bearbeiten oder zu stornieren. Wenn Sie einige Parameter, Kundenadressen usw. ändern möchten, kontaktieren Sie uns bitte so schnell wie möglich. Wir sind nicht verpflichtet, solche Änderungen in Ihrer Bestellung vorzunehmen, aber wir werden von Fall zu Fall unser Bestes tun. Der Ersatz von Produkten und Gutschriften auf dem Konto des Mitglieds für Produkte, die als beschädigt oder nicht erhalten reklamiert werden, unterliegen der Prüfung und dem Ermessen von Mapify.

 

(2) Mapify prüft Anträge auf Ersatz von Produkten oder Rückerstattung innerhalb von 14 Tagen nach der Bestellung. Sollte ein Produkt fehlen, beschädigt sein oder einem Druckfehler unterliegen, wird Mapify das fehlerhafte Produkt durch ein neues Produkt ersetzen. Um einen Rückerstattungsprozess aufgrund der oben genannten Gründe zu veranlassen, wenden Sie sich an hello@mapify.cc. Rückerstattungsanträge werden innerhalb von fünf (5) Arbeitstagen bearbeitet. Zur Klarstellung: Mapify ist nicht verantwortlich für Situationen, in denen der Kunde falsche Angaben gemacht hat, wie z. B. einen falschen Kundennamen oder eine falsche Adresse. In solchen Fällen wird eine zusätzliche Zahlung fällig.

 

(3) Aufgrund der Individualisierung des Produkts besteht kein Widerrufsrecht für das Produkt nach erfolgter Bestellung. Für Fehler auf der Karte, wie der Auswahl einer falschen Stadt, ist der Kunde verantwortlich.

 

Widerrufsfolgen

Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet.

Wir können die Rückzahlung verweigern, bis wir die Waren wieder zurückerhalten haben oder bis Sie den Nachweis erbracht haben, dass Sie die Waren zurückgesandt haben, je nachdem, welches der frühere Zeitpunkt ist.

Sie haben die Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag, an dem Sie uns über den Widerruf dieses Vertrages unterrichten, an uns zurückzusenden oder zu übergeben. Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Waren vor Ablauf der Frist von vierzehn Tagen absenden.

Sie tragen die unmittelbaren Kosten der Rücksendung der Waren.

Ende der Widerrufsbelehrung

 

Abschnitt – 8 Gewährleistung

Es gelten die gesetzlichen Gewährleistungsregelungen.

 

Abschnitt – 9 Vertragssprache

Als Vertragssprache steht ausschließlich Deutsch zur Verfügung.

Terms of service DE Mapify

Panorama Karten

Gestalte jetzt deine atemberaubende Panorama-Stadtkarte als Poster oder ganz neu auf hochwertigem Aluminium.

Terms of service DE Mapify

Nachhaltigkeit

Wir kümmern uns um unsere Umwelt. Wir arbeiten mit lokalen Produktionsunternehmen in 30 Märkten zusammen. Auf diese Weise verkürzen wir Transportwege und senken die Kohlenstoffemissionen.

Terms of service DE Mapify

Geschenkgutschein

Verschenke einen Gutschein für ein Mapify Poster zum Ausdruck zu Hause. Wir verschicken den Gutschein sofort. So hast du ganz ohne Wartezeit etwas Schönes, das du zu einem besonderen Anlass übergeben kannst.